Einsätze 2024

EB 24-112 | 01.07.2024 Verletzte Eule in Kürrighoven

Kurz nach 01:00 Uhr wurde der Führungsdienst der Feuerwehr Wachtberg in den Bereich der Bushaltestelle Kürrighoven an der L123 gerufen. Vor Ort wurde von Passanten ein Eule gesichert, die auch nach Berühren nicht wegflog. Daraufhin wurde das Ordnungsamt verständigt und die Eule an die Mitglieder der Rufbereitschaft übergeben. Diese brachten die Eule zur Greifvogelstation. Damit war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert