Wir tragen ab sofort auch beige!

Die Sicherheit und gute Ausstattung unserer Feuerwehrleute ist unser oberstes Gebot. Und so investieren wir nicht nur in den Fuhrpark, sondern regelmäßig auch in die Einsatzkleidung unserer Einsatzkräfte.

Ab sofort tragen daher unsere Atemschutzgeräteträger beige Einsatzuniformen. Diese zeichnen sich durch einen hohen Tragekomfort aus und schützen die Feuerwehrmänner und -frauen, wenn sie im wahrsten Sinne des Wortes “durchs Feuer gehen”. Spezielle Luftkammern sorgen für eine bessere Wärmedämmung und machen die ohnehin anstregende Arbeit erträglicher.

Neben den beigen Uniformen sind auch weiterhin die dunkelblauen im Einsatz. Die restlichen Einsatzkräfte erhalten die neuen Uniformen nach und nach.

Für ein einheitliches Auftreten sorgen dafür die neuen Rückenschilder mit der Aufschrift “Feuerwehr Wachtberg”. So seht ihr schnell, dass eure Freiwillige Feuerwehr Wachtberg für euch im Einsatz ist.

Wir freuen uns auf das vorgezogene Weihnachtsgeschenk.

Eure Feuerwehr

Schreibe einen Kommentar