Übungs-Dienst(ag) | Teil 4 | Fahrzeug- und Gerätekunde

Mit unseren Löschfahrzeugen, Rüstwagen und Gerätewagen transportieren wir schon eine Menge an Gerätschaften zu den Einsatzstellen. Immerhin wollen wir ja für jeden möglichen Einsatz das passende Werkzeug dabei haben.

Den detaillierten Umgang mit den Werkzeugen lernen wir in unseren Übungsdiensten. Aber in welchem Geräteraum findet man jetzt das notwendige Rüstholz oder auf welchen Fahrzeugen haben wir Tragetücher dabei? Das ist Inhalt der Fahrzeug und Gerätekunde. Immerhin darf man nicht lange nach einem Gerät suchen, sondern sollte schon wissen wo man es im Notfall findet.

Beim gezeigten Übungsdienst mussten die Feuerwehrleute 40 Gegenstände finden und die Zettel an dem Geräteraum ungefähr in dem Bereich anbringen, wo es sein sollte. Und dazu hatten sie 5 Minuten Zeit – Geräteraum öffnen und Spingsen war natürlich nicht erlaubt ?

Natürlich wurde die Übung fehlerfrei absolviert und an der ein oder anderen Stelle noch ein Gerät “gefunden”, was man da nicht vermutet hätte. Das wissen wir jetzt aber für den Einsatzfall.
Haben wir Dein Interesse an der Feuerwehr geweckt? Dann komm doch mal zu einem Übungsdienst vorbei. Weitere Informationen findest Du unter www.feuerwehr-wachtberg.de/mitglied-werden Auf unserer Webseite findest Du auch die Zeiten der Übungsdienste unserer Löschgruppen.

Eure Feuerwehr
PS: Einen Einblick zu unseren Feuerwehrfahrzeugen und deren Ausstattung findest Du unter www.feuerwehr-wachtberg.de/technik

Welche Gerätschaften befinden sich in welchem Geräteraum (hier: der RW Berkum)

Insgesamt 40 Gerätschaften mussten gefunden werden.

Ob das richtig ist?

Schreibe einen Kommentar