Übungs-Dienst(ag) | Teil 13 | Feuerwehr und Rettungsdienst

Immer wenn Menschenleben in Gefahr sind, dann ist auch der Rettungsdienst vor Ort an der Einsatzstelle. Rettungsdienst und Feuerwehr haben an der Einsatzstelle aber unterschiedliche Einsatztaktiken. Während bei der Feuerwehr die Gefahrenabwehr im Vordergrund steht, begeben sich die Kameradinnen und Kameraden vom Rettungsdienst nicht in die Gefahrenbereiche hinein und kümmern sich ausschließlich um die Versorgung von Verletzten. Daneben stehen unterschiedliche Führungskonzepte und unterschiedliche Fachbegriffe in der Einsatzsprache. Um das alles voneinander zu lernen und auch für mögliche Einsatzszenarien abzusprechen, üben wir regelmäßig mit Organisationen vom Rettungsdienst – wie hier mit dem DRK Wachtberg.

Für uns gilt: Wenn der Rettungsdienst vor Ort ist und es sind Menschenleben in Gefahr, dann gibt der Rettungsdienst das Kommando. Nur er kann einschätzen, wie der Zustand der Person ist und wie schnell gehandelt werden muss. In unserem Fall hat ein KFZ-Mechniker in einer Grube einen kleinen Stromschlag bekommen und lag verwirrt am Boden. Er war noch ansprechbar und hatte Vitalfunktionen und somit konnte eine geordnete Rettung vorgenommen werden. Mit der Schaufeltrage aus der Grube befreit wurde die Person auf einer Vakuummatratze fixiert und war somit bereit vom Rettungsdienst weiter versorgt zu werden.

Oft sind wir in den ersten Minuten an der Einsatzstelle alleine und müssen uns selbst um die verletzten Personen kümmern. Daher sind alle Feuerwehrleute in der Ersten Hilfe aufgebildet. Manche sind beruflich im Rettungsdienst tätig und ergänzen mit ihren Fähigkeiten die Erstversorgung bis der Rettungsdienst vor Ort ist. Mit den gemeinsamen Übungen mit dem Rettungsdienst frischen wir unsere Kenntnisse in der Ersten Hilfe aus und bekommen tiefere Einblicke in die Arbeit des Rettungsdienstes, um auch in der Erstversorgung besser helfen zu können.

Du möchtest auch mal Personen in einer Notlage helfen? Dann komm vorbei und schnupper mal rein. Weitere Informationen findest Du unter www.feuerwehr-wachtberg.de/mitglied-werden Auf unserer Webseite findest Du auch die Zeiten der Übungsdienste unserer Löschgruppen.

Eure Feuerwehr

Gemeinsame Übungen mit dem Rettungsdienst gibt für beide Seiten Einblicke in die unterschiedlichen Arbeitsweisen.

Ist der Rettungsdienst vor Ort, gibt er die Anweisungen wie es mit der Rettung voran geht.

Zunächst werden die Vitalfunktionen überprüft.

Dann der Patient für den Transport vorbereitet.

Schließlich mit einer Schaufeltrage gerettet.

Und auf einer Vakuummatratze fixiert.

Schreibe einen Kommentar