HEUTE: Probe der Warnsirenen

Erster Samstag im Monat. Zwischen 11:00 Uhr und 11:30 Uhr heulen heute die Sirenen. Denn, es ist Probetag der Warnsirenen in Wachtberg.

Einmal im Monat werden so mit dem dreimal auf- und abschwellende Warnton “Einsatz für die Feuerwehr” die Sirenen getestet. Insgesamt haben wir 7 stationäre Sirenen in Wachtberg. In jedem Ort, wo sich eine unserer Löschgruppen befindet. Diese werden mit dem einminütigen auf- und abschwellenden Ton auch zur Warnung der Bevölkerung eingesetzt.

Aber natürlich haben wir noch weitere Möglichkeiten der Bevölkerungswarnung:

Wir verfügen neben den stationären auch über zwei mobile Warnsirenen. Die können wir überall da einsetzen, wo wir keine stationären Sirenen im Einsatz haben. Wenn erforderlich können wir diese mobilen Sirenen auch zur Durchsage von Warnmeldungen nutzen. Beispiel gefällig? Dann schaut mal hier:

Unsere Kanäle in den sozialen Medien sind ebenfalls ein Weg zur Warnung und Bevölkerungsinformation. Vor allem unsere Facebook- und Twitter-Kanäle bieten eine schnelle Möglichkeit der Information. Solltet ihr mal eine Einladung erhalten, unsere Seite mit “Gefällt mir” zu markieren oder zumindest zu abonnieren, dann nehmt das bitte an. Uns geht es nicht um Follower, sondern um die Möglichkeit damit so viele Menschen wie möglich zu erreichen.

Das ist nur ein kleiner Teil der Möglichkeiten wie wir warnen und informieren. Weitere Informationen dazu findet ihr auf unserer Webseite unter www.feuerwehr-wachtberg.de/warnsignale

Eure Feuerwehr

Schreibe einen Kommentar