Einsatzstatistik 1.Halbjahr 2020

Die erste Hälfte von 2020 ist schon vorbei und es ist einiges passiert. Wir haben für euch mal unsere Einsatzstatistik bemüht und die Einsätze bis einschließlich 16.07.2020 ausgewertet.

Bis dahin galt es für uns 90 Einsätze zu bewältigen und wir waren etwas über 77 Stunden #imEinsatzfürWachtberg. Schwerpunkt lag hierbei in der technischen Hilfe. Die teils schweren Unfälle Anfang des Jahres an der K14n/L123 oder jetzt im Juni in Pech und Berkum sind uns noch allen gut in Erinnerung. Der Februar war geprägt vom Sturmtief Viktoria, die in Wachtberg zu 9 unwetterbedingten Einsätzen führte.

Deutlich zeigt sich auf der Lockdown aufgrund der Corona-Pandemie auch in unserer Einsatzstatistik. In den Monaten März, April und Mai hatten wir nicht nur wenige Einsätze. Es waren oft auch nur kleinere Kontrollen oder schnell erledigt. Die Einsatzzeit lag in diesem Zeitraum bei ca. 19 Stunden. Das haben wir im Juni wieder aufgeholt und die Einsatzzahlen gingen kurz nach den Lockerungen wieder nach oben.

Insgesamt liegen wir damit auf einem ähnlichen Einsatzaufkommen wie im ersten Halbjahr 2019.

Wir bleiben gespannt, welche Einsätze in diesem Jahr noch auf uns warten. Wir sind in jedem Fall weiter einsatzbereit zu eurem Schutz.

Eure Feuerwehr

Schreibe einen Kommentar