EB 23-159 | 28.11.2023 Eingeklemmte Person in Adendorf

Gegen 11:30 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg zu einer eingeklemmten Person in einem Töpfereibetrieb in Adendorf alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte war die Person bereits befreit, jedoch am Unterarm verletzt. Sofort übernahm der Rettungsdienst die Betreuung der Person. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr unterstütze hierbei den Rettungsdienst. Nachdem die Person zum Rettungswagen transportiert wurde, war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Schreibe einen Kommentar