EB 23-155 | 18.11.2023 Verkehrsunfall auf L123

Bereits am späten Nachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich zur K14n / Ortsumgehung Gimmersdorf und der L123. Bei einem Abbiegeunfall stießen erneut mehrere Fahrzeuge zusammen und Personen wurden leicht verletzt. Aufgrund der einsetzenden Dunkelheit wurde die Feuerwehr Wachtberg von der Polizei zum Ausleuchten nachalarmiert. Somit unterstützen die Einsatzkräfte der Feuerwehr bei der weiteren Unfallaufnahme. Nach einer Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Schreibe einen Kommentar