EB 23-154 | 18.11.2023 Ölspur in Arzdorf

Gegen 15:30 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg zu einer Ölspur in der Fritzdorfer Straße nach Arzdorf alarmiert. Vor einem Grundstück waren größere Mengen an Betriebsstoffen ausgelaufen. Diese wurden mit Bindemittel und Bioversal behandelt. Nachdem das kontaminierte Material aufgenommen wurde, war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Schreibe einen Kommentar