EB 22-045 | 30.03.2022 Verkehrsunfall in Niederbachem

Bei einem Alleinunfall kam ein PKW an einer Mauer auf der Konrad-Adenauer-Straße in Niederbachem zum Stehen. Da Betriebsmittel ausliefen wurde die Feuerwehr Wachtberg von der Polizei zur Einsatzstelle gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde die Fahrerin bereits vom Rettungsdienst betreut. Seitens der Feuerwehr wurde das ausgelaufene Kühlmittel mit Bindemittel abgestreut und Trümmerteile ins Fahrzeug gelegt. Nachdem das Fahrzeug abgeschleppt war, war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Schreibe einen Kommentar