EB 21-062 | 30.05.2021 Vogel in Regenfallrohr in Oberbachem

Der Flug eines Jungvogels endete am frühen Abend in einem Regenfallrohr. Um den Vogel zu befreien wurde die Feuerwehr Wachtberg nach Oberbachem alarmiert. Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte kam jedoch die Rückmeldung, dass der Vogel befreit werden konnte. Da der Vogel wohlauf war und von selbst wegfliegen konnte, wurde daraufhin der Einsatz abgebrochen.

Schreibe einen Kommentar