EB 21-061 | 29.05.2021 Angefahrene Katze in Berkum

Kurz vor 14 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg zur Rathausstraße nach Berkum alarmiert. Dort erwartete die Einsatzkräfte eine aufgelöste Autofahrerin. Sie hatte versehentlich eine Katze angefahren, die jedoch weggelaufen war. Um zu überprüfen, ob die Katze ernsthaft verletzt war, wurden die Feuerwehrleute gebeten bei der Suche zu unterstützen. Die Suche endete nach gut einer halben Stunde jedoch erfolglos, so dass der Einsatz ohne Ergebnis beendet wurde.

Schreibe einen Kommentar