EB 21-042 | 24.03.2021 Ölspur in Berkum

Kurz nach 20 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in den Bereich des Schulzentrums nach Berkum alarmiert. Dort war eine größere Spur mit ausgelaufenen Betriebsmitteln, welche sich als Kühlmittel herausstellte.

Die weitere Erkundung ergab, dass sich die Ölspur über die Ortslage von Gimmersdorf bis zur K14 in Richtung Ließem erstreckte. An den größeren Stellen wurde mit Bindemittel abgestreut und das kontaminierte Material wieder aufgenommen. Nach gut einer Stunde war der Einsatz beendet. Ein Verursacher konnte nicht festgestellt werden.

Schreibe einen Kommentar