EB 21-015 | 02.02.2021 Ölspur in Niederbachem

Im frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Wachtberg in die Mühlenstraße nach Niederbachem alarmiert. Dort erstreckte sich über mehrere Straßen bis hin zur L123 und nach Bonn-Mehlem eine Ölspur.

Die größeren Stellen wurden mit Bioversal abgebunden. Für die Ölspur auf der L123 wurde Straßen NRW informiert. Für den Teil der Ölspur im Bonner Stadtgebiet wurde zusätzlich die Berufsfeuerwehr Bonn alarmiert.

Nachdem alle Ölspuren im Ortsbereich Niederbachem behandelt waren, war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

Schreibe einen Kommentar