EB 16-221 | 15.09.2016 Ölspur in Kürrighoven

221 16 01

Gegen 11:45 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in den Bauernweg nach Kürrighoven alarmiert. Bei einem Tranporter wurde durch ein Wendemanöver die Ölwanne aufgerissen und es entstand eine Ölspur von ca. 100 Metern Länge. Die Ölspur wurde von den Einsatzkräften mit Bindemittel abgestreut und das kontaminierte Material zur fachgerechten Entsorgung wieder aufgenommen. Nach ca 45 Minuten war der Einsatz beendet.

221 16 01

Schreibe einen Kommentar