EB 15-034 | 01.04.2015 Erkundung am Sportplatz in Pech

wehrleiter

Gegen 17:00 Uhr wurde die Wehrleitung der Feuerwehr Wachtberg zur Erkundung nach Pech in den Bereich des Sportplatzes alarmiert. Es wurde gemeldet, dass ein umgestürzter Baum einen Reit- und Fußweg versperrte. Der Baum wurde gefunden und stürzte vermutlich aufgrund der Winde des Orkans “Niklas” um. Da weiterhin starker Wind herrschte, wurde der Baum aufgrund der Gefahr weiterer umstürzender Bäume nicht von der Feuerwehr weg geräumt. Der Einsatz konnte somit in Absprache mit dem Förster beendet werden.

Schreibe einen Kommentar