EB 13-042 | 08.06.2013 Umgestürzter Baum in Ließem

ethbe

Gegen 15:30 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg zur K14 im Bereich Köllenhof nach Ließem alarmiert. Es wurde gemeldet, dass dort aufgrund des Unwetters ein Baum auf die Straße gestürzt sei. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass der Baum bereits von der Straße geräumt war. Ein durch Zufall vor Ort gewesener Landschaftsgärtner hatte den Baum bereits entfernt. Somit waren keine Tätigkeiten für die Feuerwehr notwendig.

Schreibe einen Kommentar