Übungs-Dienst(ag) | Teil 17 | Brandschutzerziehung

Manchmal gehen wir wieder in die Schule und sogar in den Kindergarten - und das ganz freiwillig. Denn im Rahmen unserer Brandschutzerziehung bringen wir den Kindergarten-Kindern bzw. den Jungen und Mädchen aus der Grundschule alles rund ums Thema Feuer und Feuerwehr näher. Im Kindergarten zeigen wir den Umgang und das Verhalten mit Feuer. Mit unserem Brandrauch-Demohaus zeigen wir wie schnell sich Rauch in einem Gebäude ausbreitet und wie Rauchmelder klingen und was es dann zu beachten gilt.

Die Grundschülerinnen und Grundschüler können hingegen die Feuerwehr live erleben. Sie helfen einen Feuerwehrmann sich komplett mit Einsatzkleidung und Atemschutz auszurüsten. Sie lernen die Geräusche kennen, die bei einem Atemschutzgerät entstehen - der "echte" Darth Vader - und dass sie davor keine Angst haben müssen. Daneben lernen sie auch die Fahrzeuge und Gerätschaften einer Feuerwehr kennen. Der Höhepunkt ist dann, dass die Kinder alle mal ans Strahlrohr und "löschen" dürfen. Das alles machen unsere Brandschutzerzieher Gerd Beißel, Danny Mathey und André Hahenberg möglich, die stets mit Herzblut und viel Spaß bei den Kindern leuchtende Augen erzeugen.

Wollt ihr auch mal das Gefühl erleben, wenn euch begeisterte Kinderaugen entgegenstrahlen?

Dann komm vorbei und schnupper mal rein. Weitere Informationen findest Du unter www.feuerwehr-wachtberg.de/mitglied-werden

Auf unserer Webseite findest Du auch die Zeiten der Übungsdienste unserer Löschgruppen.

Eure Feuerwehr

PS: Die Brandschutzerziehung ist ein Service der Feuerwehr Wachtberg für die Wachtberg Kindergärten, Kindertagesstätten (Vorschulkinder) und Grundschule (4. Klasse). Anfragen dazu werden ausschließlich von diesen Einrichtungen angenommen. Weitere Informationen gibt es unter www.feuerwehr-wachtberg.de/brandschutzerziehung

"Ich weiß die Antwort!"
Die Ausrüstung eines Feuerwehrmanns.
Die Kinder helfen beim Anlegen des Atemschutzgerätes
Auch die Fahrzeuge und Gerätschaften werden erklärt.
Jeder darf mal ans Strahlrohr
Das Wasser kommt auch mal mit viel Druck aus dem Schlauch.
Unsere Brandschutzerzieher: Danny Mathey, Gerd Beißel und André Hahnenberg

Brandschutzerziehung

Der Umgang mit Feuer ist oft nicht so leicht, aber kinderleicht erlernbar. Gerade der fahrlässigen Brandstiftung durch Kindern muss der Kampf angesagt werden. Die Feuerwehr Wachtberg bietet für Kindergärten, Kindertagesstätten und Grundschulen in Wachtberg das perfekte Programm dazu. Im Rahmen der Brandschutzerziehung erklären die Wachtberger Kamer...
https://www.feuerwehr-wachtberg.de/artikel/brandschutzerziehung.html
0
Übungs-Dienst(ag) | Teil 18 | Planspiele
Übungs-Dienst(ag) | Teil 16 | Fahrertraining
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen