EB 18-121 | 08.08.2018 Abgebrochener Ast auf L267

In den frühen Morgenstunden zog ein Gewitter über die Gemeinde Wachtberg. Durch die starken Winde brach daher auf der L267 im Bereich der Burg Gudenau ein Ast von einem Baum ab. Die gegen 06:00 Uhr alarmierte Feuerwehr Wachtberg fand beim Eintreffen an der Einsatzstelle jedoch nur noch kleinere Zweige. Vermutlich hatte ein vorbeifahrender Autofahrer den Ast bereits auf Seite geräumt. Von den Einsatzkräften wurden die Ast-Reste von der Fahrbahn gekehrt und damit war der Einsatz auch schnell beendet.

0
EB 18-122 | 09.08.2018 Umgestürzter Baum in Pech
EB 18-120 | 07.08.2018 Überörtliche Hilfe bei Groß...
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen