EB 18-118 | 05.08.2018 Ölspur in Arzdorf

Gegen 14:30 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in die Fritzdorfer Straße nach Arzdorf alarmiert. Dort waren geringe Mengen Betriebsmittel ausgelaufen. Die Ölspur wurde mit Bindemittel abgestreut und zur Warnung der Verkehrsteilnehmer wurden Warnschilder aufgestellt. Nach gut 45 Minuten war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

0
EB 18-119 | 06.08.2018 Brennender Grünabschnitt in...
EB 18-117 | 05.08.2018 Person in Notlage in Gimmer...
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen