EB 19-004 | 08.01.2018 Umgestürzter Baum auf L158

EB 19-004 | 08.01.2018 Umgestürzter Baum auf L158
Gegen 13:30 Uhr erfolgte eine erneute Alarmierung der Feuerwehr Wachtberg. Auf der L158 zwischen Wachtberg-Pech und Bonn Bad Godesberg war ein Baum umgestürzt und blockierte die komplette Fahrbahn in beide Fahrtrichtungen. Zum Glück kam es dadurch zu keinem Sach- oder Personenschadden. Der Baum wurde von den Einsatzkräften zerlegt und auf die Seite...
Weiterlesen
0
  133 Aufrufe
133 Aufrufe

EB 19-003 | 08.01.2018 Umgestürzter Baum in Pech

pe_lf10_front_hell_01
Gegen 12:15 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in die Kuhstraße nach Pech alarmiert. Dort war aufgrund einer Sturmböe ein mit Efeu bewachsener Baumstamm umgestürzt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren bereits Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Wachtberg dabei, den Baum zu zerlegen. Somit gab es keinen Einsatz für die Feuerwehr.
0
  117 Aufrufe
117 Aufrufe

EB 18-156 | 24.11.2018 | Umgestürzter Baum auf L158

pe_lf10_ffw_dkl_nass_01
Um 23:15 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg auf die L158 in der Ortslage Pech alarmiert. Die Erkundung vor Ort ergab einen umgestürzten Baum kurz vor der Bonner Stadtgrenze dessen Krone auf die Fahrbahn ragte. Der Baum wurde von den Einsatzkräfte mittels Kettensäge beseitigt und an den Fahrbahnrand gelegt. Nachdem auch die Fahrbahn wieder sauber war...
Weiterlesen
0
  1634 Aufrufe
1634 Aufrufe

EB 18-121 | 08.08.2018 Abgebrochener Ast auf L267

vl_rw1_ffw_01
In den frühen Morgenstunden zog ein Gewitter über die Gemeinde Wachtberg. Durch die starken Winde brach daher auf der L267 im Bereich der Burg Gudenau ein Ast von einem Baum ab. Die gegen 06:00 Uhr alarmierte Feuerwehr Wachtberg fand beim Eintreffen an der Einsatzstelle jedoch nur noch kleinere Zweige. Vermutlich hatte ein vorbeifahrender Autofahre...
Weiterlesen
0
  939 Aufrufe
939 Aufrufe

EB 18-073 | 25.05.2018 Umgestürzter Baum auf L158

pe_lf10_front_hell_03
Gegen 22:15 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg auf die L158 in Höhe Pech alarmiert. Im Bereich der Brücke zur Seibachstraße war ein Baum am Flußbett des Godesberger Bachs umgestürzt und ragte mit seiner Krone über die Fahrbahn in Richtung Meckenheim. Der Baum wurde von den Einsatzkräften mittels Motorsage entfernt und die Straße gesäubert. Nach...
Weiterlesen
0
  340 Aufrufe
340 Aufrufe
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen