Vorab-Warnung vor Schweren Gewittern (12.05.2018)

Nach dem schönen Wetter am heutigen Samstag drohen für morgen, Sonntag 13.05.2018, schwere Gewitter in der Region. Laut Deutschem Wetterdienst drohen ab der Mittagszeit Starkregen mit örtlich schweren Gewittern und Hagel. Vor allem der Starkregen kann bis zu 60l/qm ergeben. Die Warnung gilt bis Montag 00:00 Uhr.

Wie immer bei so einer Vorab-Warnung ist nicht klar wie und ob es Wachtberg trifft. Von daher haltet das Wetter im Blick und installiert euch - wenn nicht schon getan - die Warn-App NINA. Darüber erhaltet ihr auch Warnmeldungen zu Wettereriegnissen.

Genießt also noch den schönen Samstag, kontrolliert evtl. eure Unwetter-Schutzeinrichtungen verstaut eure Sachen heute Abend gut.

Eure Feuerwehr

Schon jetzt: Vorsorge treffen für die Unwetter-Saison

Gestern Abend hat wieder einmal gezeigt, wie schnell sich eine Superzelle entwickeln und was das für Auswirkungen haben kann. Wir waren im Rheinland zwar nur am Rande betroffen, aber auch hier sind Blitze in Bäume eingeschlagen und es kam zu starkem Regen und Hagel. Daher sollte man schon jetzt für die Unwetter-Saison treffen - auch wenn wir noch e...
https://www.feuerwehr-wachtberg.de/The webmaster has forbidden your access to this site
0
VORABINFORMATION UNWETTER vor SCHWEREM GEWITTER
Großbrand in Meckenheim - Fenster und Türen geschl...
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen