EB 14-181 | 17.12.2014 Person in Notlage in Ließem

Gegen 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg vom Rettungsdienst zur Unterstützung nach Ließem alarmiert. Eine verletzte Person musste vom Obergeschoss eines Wohnhauses zum Rettungswagen transportiert werden. Aufgrund der örtlichen Verhältnisse war der Einsatz einer Drehleiter notwendig. Mit Hilfe der nachalarmierten Drehleiter der Berufsfeuerwehr Bonn konnte die verletzte Person in einer Schleifkorbtrage zum Rettungswagen gebracht werden. Dort übernahm der Rettungsdienst die weitere Betreuung der Person.

0
EB 14-182 | 18.12.2014 Brand im Sägewerk in Fritzd...
EB 14-180 | 09.12.2014 Ölspur in Adendorf
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 17. Oktober 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen