EB 14-173 | 09.11.2014 Brandnachschau in Gimmersdorf

Gegen 17:00 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in die Nähe des Umspannwerkes nach Gimmersdorf alarmiert. Am Vortag fand an dieser Stelle das Martinsfeuer statt. Passanten meldeten, dass das Feuer noch mehrfach aufflackerte und riefen daher die Feuerwehr. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein Veranstalter des Martinsfeuers die nicht vollständig abgebrannten Holzstämme und Äste noch fertig abrannte. Da das Feuer unter Aufsicht war und entfernt genug von Hecken, Sträuchern und Wäldern war, war kein Eingreifen der Einsatzkräfte notwendig.

0
EB 14-174 | 11.11.2014 Brandalarm in Hotel in Vill...
EB 14-172 | 08.11.2014 Wasserschaden in Berkum
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 17. Oktober 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen