EB 14-171 | 05.11.2014 Brennende Strohballen in Werthhoven

 

Aufgrund der Lage außerhalb des Ortes waren die mitgeführten Wasserreserven schnell aufgebraucht und es musste ein Pendelverkehr mit zusätzlichen Löschfahrzeugen eingerichtet werden. So wurde kontinuierlich Wasser aus Werthhoven zur Einsatzstelle transportiert. Der betroffene Landwirt untersützte die Einsatzkräfte mit einem Traktor und transportierte die brennenden Strohballen nach und nach auf ein anliegendes Feld, damit diese nach und nach ausbrennen konnten.

Gegen 05:30 Uhr war der Einsatz für die Feuerwehr beendet. Die Polizei nahm die Ermittlung der Brandursache auf.

171 14 01

171 14 02

171 14 03

171 14 04

0
EB 14-172 | 08.11.2014 Wasserschaden in Berkum
EB 14-170 | 02.11.2014 Verkehrsunfall auf K58
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Gäste
Donnerstag, 17. Oktober 2019

Sicherheitscode (Captcha)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen