EB 19-047 | 16.03.2019 Herabstürzende Dachziegel in Adendorf

ad_lf106_front_hell_01
Gegen 15:00 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in die Töpferstraße nach Adendorf alarmiert. An der Alten Schule drohten sich Dachziegel zu lösen und herabzustürzen. Die Kontrolle vor Ort ergab jedoch, dass keine akute Gefahr von den Dachziegeln ausging und sie weiter auf dem Dach lagen. Daher wurde der Bereich auf den die Dachziegeln zu stürzen droh...
Weiterlesen

EB 19-046 | 16.03.2019 Ölspur in Pech

EB 19-046 | 16.03.2019 Ölspur in Pech
Bei Ein- und Ausparkversuchen auf der Pecher Hauptstraße stieß ein PKW mit einem anderen PKW zusammen. Aufgrund des Aufpralls wurde der Motor derart beschädigt, dass Betriebsmittel ausliefen. Gegen 13:30 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg zur Einsatzstelle alarmiert, um die ausgelaufenen Betriebsmittel mit Bindemittel abzustreuen. Das kontaminierte ...
Weiterlesen

EB 19-028 - 19-045 | 10.03.2019 Sturmtief Eberhard in Wachtberg

EB 19-028 - 19-045 | 10.03.2019 Sturmtief Eberhard in Wachtberg
Am Nachmittag des 10.03.2019 zog das Sturmtief "Eberhard" über Deutschland und traf gegen 13:00 Uhr auch die Gemeinde Wachtberg. Zunächst gab es ein paar kleinere Einsätze. Auf der Rathausstraße in Berkum wurde ein Baum gemeldet. Die Einsatzkräfte fanden jedoch kein Schadensereignis und somit war der Einsatz schnell beendet. Auf der Rückfahrt zum G...
Weiterlesen

EB 19-024 - 19-027 | 09.03.2019 Sturmeinsätze in Wachtberg

be_gwg_front_blau_01
Am späten Nachmittag zogen Vorläufer des Sturmtiefs "Eberhard" über das Gemeindegebiet, welches zu kleineren Einsätzen für die Feuerwehr Wachtberg führte: Gegen 17:30 Uhr kam die erste Meldung zu einem umgestürzten Baum auf der Rolandstraße in Niederbachem. Dieser konnte schnell von den Einsatzkräften entfernt werden. In Folge zu dem Einsatz gab es...
Weiterlesen

EB 19-020 - 19-023 | 04.03.2019 Sturmeinsätze in Wachtberg

EB 19-020 - 19-023 | 04.03.2019 Sturmeinsätze in Wachtberg
In den frühen Morgenstunden zog ein Sturmgebiet über die Gemeinde Wachtberg. Dabei kam es zu kleineren Einsätzen für die Feuerwehr. Gegen 03:30 Uhr wurde ein Baum auf der Straße zwischen Ließem und Bonn Lannesdorf gemeldet. Dieser wurde von den Einsatzkräften entfernt. Um 05:45 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg zur Straße zwischen Villip und Holzem...
Weiterlesen

EB 19-019 | 02.03.2019 Ölspur bei Fritzdorf

EB 19-019 | 02.03.2019 Ölspur bei Fritzdorf
Gegen 09:45 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg auf die L267 zwischen Fritzdorf und Oeverich alarmiert. Auf einer Länge von ca. 1 Kilometer war aus unbekannter Ursache bis zur Landesgrenze eine Ölspur entstanden. Aufgrund des regnerischen Wetters verliefen die ausgelaufenen Betriebsstoffe, so dass deise ca. 2 Meter breit war. Die Ölspur wurde mit Bio...
Weiterlesen

EB 19-018 | 27.02.2019 Brennender Grünabschnitt in Fritzdorf

EB 19-018 | 27.02.2019 Brennender Grünabschnitt in Fritzdorf
Gegen 14:45 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg zum Waldbereich am Lindenhof in Fritzdorf alarmiert. Gemeldet war ein kleinerer Flächenbrand. Bei dem Brandgut handelte es sich um Grünabschnitt. Dieser wurde mit Gabeln auseinander gezogen und mit dem Schnellangriff des LF10 Fritzdorf abgelöscht. Da sich die Einsatzstelle außerhalb von Fritzdorf befand...
Weiterlesen

EB 19-016 + 19-017 | 21.02.2019 Person in Notlage in Gimmersdorf

EB 19-016 + 19-017 | 21.02.2019 Person in Notlage in Gimmersdorf
​Gegen 16:45 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg vom Rettungsdienst zur Unterstützung nach Gimmersdorf alarmiert. Eine Person war dort gestürzt und konnte nicht mehr alleine aufstehen. Da unklar war, ob die Person zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus musste, wurde die Feuerwehr zur Unterstützung gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ...
Weiterlesen

EB 19-015 | 05.02.2019 Personen in Aufzug eingeschlossen in Berkum

be_elw1_einsatz_hell_01
Ein älteres Ehepaar stieg in einen Aufzug eines Mehrfamilienhauses in der Rathausstraße in Berkum, um in die Arztpraxis in der ersten Etage zu kommen. Nach wenigen Metern blieb jedoch der Fahrstuhl stehen und bewegte sich nicht mehr. Über den Notrufknopf wurde gegen 15:15 Uhr die Feuerwehr Wachtberg zu der Einsatzstelle gerufen. Durch die Einsatzkr...
Weiterlesen

EB 19-014 | 03.02.2019 Ölspur in Niederbachem

sonst-be-gwg-oel_01
Um 10:15 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in die Straße Am Hang nach Niederbachem alarmiert. Vor Ort stand ein Fahrzeug, aus dem Kraftstoff ausgelaufen war. Die Erkundung ergab, dass sich die Spur bis zur Ortslage von Gimmersdorf erstreckte. Aufgrund der Länge der Ölspur wurde eine Spezialfirma zur Einsatzstelle gerufen. Die Einsatzkräfte fingen w...
Weiterlesen

EB 19-013 | 30.01.2019 Fehlalarm in Niederbachem

nb_lf106_ffw_02
Gegen 01:00 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg zu einem vermeintlichen Gebäudebrand in die Konrad-Adenauer-Straße nach Niederbachem alarmiert. Da jedoch kein Schadensereignis vorlag, konnte der Einsatz schnell abgebrochen werden.

EB 19-012 | 28.01.2019 Umgestürzter Baum auf Wachtbergring

be_rw1_front_01
Eine Tanne stürzte in einem Waldstück am Rande des Wachtbergrings zwischen Villip und Berkum um und deren Krone versperrte die Fahrbahn in Fahrtrichtung Berkum. Die Baumkrone wurde von den Einsatzkräften der Feuerwehr Wachtberg entfernt und am Straßenrand abgelegt. Somit war der Einsatz schnell beendet.

EB 19-011 | 27.01.2019 Türöffnung in Oberbachem

nb_lf106_front_hell_01
Aus dem Obergeschoss eines Hauses in der Dreikönigenstraße in Oberbachem drang Wasser in die darunter liegende Wohnung. Da niemand öffnete wurde gegen 12:15 Uhr die Feuerwehr Wachtberg alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte öffnete der Bewohner der Wohnung im Obergeschoss und es konnte der Ursache für das Wasser nachgegangen werden. Für die F...
Weiterlesen

EB 19-010 | 26.01.2019 Auslaufende Betriebsstoffe in Werthhoven

EB 19-010 | 26.01.2019 Auslaufende Betriebsstoffe in Werthhoven
Vermutlich aufgrund eines technischen Defekts lief Motoröl aus dem Motor eines PKW. Zwar wurde das Öl mit einem Behälter aufgefangen, jedoch wurde das ausgelaufene Öl aufgrund des regnerischen Wetters aus dem Asphalt gewaschen und droht in die Kanalisation zu laufen. Die gegen 11:30 Uhr alarmierte Feuerwehr behandelte den Ölfleck mit Bioversal. Dam...
Weiterlesen

EB 19-009 | 25.01.2019 Person in Notlage in Niederbachem

sonst_rd-drk_112_01
Gegen 03:00 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg vom Rettungsdienst zur Unterstützung in die Konrad-Adenauer-Straße nach Niederbachem gerufen. Eine Person musste vom 1. Obergeschoss zum Rettungswagen transportiert werden. Die Einsatzkräfte transportierten die Person mittels Tragetuch durch das Treppenhaus und übergaben die Person dort wieder dem Rettu...
Weiterlesen

EB 19-008 | 21.01.2019 Starke Rauchentwicklung in Villip

EB 19-008 | 21.01.2019 Starke Rauchentwicklung in Villip
Gegen 20:15 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in den Siebengebirgsblick nach Villip gerufen. Gemeldet wurde eine starke Rauchentwicklung aus dem Dach-Bereich eines Betriebs. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war die Rauchentwicklung gut zu erkennen und es lag starker Brandgeruch in der Luft. Die Erkundung ergab auf dem ersten Blick jedoch kein...
Weiterlesen

EB 19-007 | 18.01.2019 Kind in Notlage in Niederbachem

nb_lf106_ffw_02
Vermutlich beim Spielen war ein Kind am Nachmittag auf einen hohen Baum im Garten eines Grundstücks in der Vulkanstraße in Niederbachem geklettert. Da es sich nicht mehr traute von alleine von dem Baum herunterzuklettern, wurde gegen 16:15 Uhr die Feuerwehr Wachtberg alarmiert. Direkt nahmen die Einsatzkräfte die Steckleiter vor und setzten diese a...
Weiterlesen

EB 19-006 | 12.01.2019 Verkehrsunfall auf Wachtbergring

EB 19-006 | 12.01.2019 Verkehrsunfall auf Wachtbergring
Aus unbekannter Ursache kam es am Abend des 12.01.2019 auf dem Wachtbergring beim Kreisel bei Villip zu einem Alleinunfall, bei dem ein Fahrzeug in einem Feld landete. Bei dem Unfall wurde die Ölwanne aufgerissen, so dass gegen 20:00 Uhr die Feuerwehr Wachtberg alarmiert wurde. Da bei dem Unfall niemand verletzt wurde, leuchteten die Einsatzkräfte ...
Weiterlesen

EB 19-005 | 08.01.2018 Ölspur im Gemeindegebiet

sonst-be-gwg-oel_02
Noch während die Feuerwehr Wachtberg mit dem Baum auf der L158 beschäftigt war, kam es zu einer erneuten Alarmierung. Gemeldet wurde eine Ölspur auf der Straße zwischen Ließem und Bonn Lannesdorf. Die Erkundung durch den B-Dienst ergab, dass sich die Ölspur von der Ellesdorfer Straße in Lannesdorf über Ließem, Gimmersdorf und Berkum bis zum Kreisel...
Weiterlesen

EB 19-004 | 08.01.2018 Umgestürzter Baum auf L158

EB 19-004 | 08.01.2018 Umgestürzter Baum auf L158
Gegen 13:30 Uhr erfolgte eine erneute Alarmierung der Feuerwehr Wachtberg. Auf der L158 zwischen Wachtberg-Pech und Bonn Bad Godesberg war ein Baum umgestürzt und blockierte die komplette Fahrbahn in beide Fahrtrichtungen. Zum Glück kam es dadurch zu keinem Sach- oder Personenschadden. Der Baum wurde von den Einsatzkräften zerlegt und auf die Seite...
Weiterlesen

EB 19-003 | 08.01.2018 Umgestürzter Baum in Pech

pe_lf10_front_hell_01
Gegen 12:15 Uhr wurde die Feuerwehr Wachtberg in die Kuhstraße nach Pech alarmiert. Dort war aufgrund einer Sturmböe ein mit Efeu bewachsener Baumstamm umgestürzt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren bereits Mitarbeiter des Bauhofes der Gemeinde Wachtberg dabei, den Baum zu zerlegen. Somit gab es keinen Einsatz für die Feuerwehr.

EB 19-002 | 02.01.2019 Brand in Gewerbebetrieb in Villip

EB 19-002 | 02.01.2019 Brand in Gewerbebetrieb in Villip
Gegen 17:15 Uhr kam es zu einem Brand in einem Gewerbebetrieb in Villip. Dort ist ein großer Aktenvernichter in Brand geraten und musste von den Einsatzkräften gelöscht werden. Damit sich das Feuer nicht weiter ausbreiten konnte, wurde das Papier aus der gestoppten Anlage gezogen und nach und nach abgelöscht. Nachdem keine Rauchentwicklung mehr erk...
Weiterlesen

EB 19-001 | 02.01.2019 Trockeneis auf Parkplatz bei L158

EB 19-001 | 02.01.2019 Trockeneis auf Parkplatz bei L158
Auf einem Wanderparkplatz zwischen Villiprott und Meckenheim-Merl wurde von der Polizei ein dampfendes Pulver gefunden. Diese alarmierte daraufhin gegen 09:45 Uhr die Feuerwehr Wachtberg. Die Einsatzkräfte prüften den Stoff mit der Wärmebildkamera und Messgeräten und stellten fest, dass es sich um Trockeneis handelte. Das Trockeneis wurde mit Wasse...
Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen